Drucken

 

Wir erlauben uns, Sie auf Artikel sowie Rundfunk-und Fernsehsendungen aufmerksam zu machen, die Informationen über die Forschung zum Thema Trisomie 21, beziehungsweise das Down Syndrom behandeln und natürlich sorgfältig ausgewählt werden, um falschen Alarm oder falsche Hoffnungen zu vermeiden.

Einige dieser Links könnten nicht richtig funktionieren, weil die Seiten möglicherweise entfernt wurden oder der Server nicht mehr funktioniert. In diesem Fall bitten wir Sie, uns dies über die Hauptmenütaste „Kontakte“ die zum Untermenü „technische Unterstützung“ leitet, zu melden, damit wir unsere Webseite in Ordnung bringen und effizient machen können.

 

Vielen Dank für Ihre Kollaboration.

 

Aktuelles

19.03.2015 – Medikament gegen kognitive Störungen.



Zurückblicke

18.07.2013 – Wie man das überzählige Chromosom der Trisomie 21 ausschalten kann

 

Zugriffe: 4784